Allgemein

Allgemein

15. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag in Wyhra

9. Juni 2019

Das Jubiläumsschleppertreffen mit Mühlentag vom 9.bis zum 10.6.2019 war ein ausgesprochen gelungenes Fest. Das schöne Wetter, die vielen freundlichen Helfer und die angenehmen Besucher und aktiven Teilnehmer mit ihren Traktoren trugen zu einer harmonischen Atmosphäre bei. Von der Mühle zum Bergbaulehrpfad pilgerten die Besucher und erfreuten sich an den 170 vielfältigen Traktoren, Autos  und Motorrädern. Der am weitesten angereiste Teilnehmer war mit 500 km aus dem hohen Norden Andreas Kölle.

Es wurden einige sehr alte Traktoren gezeigt, so besuchten uns Tino und Kathrin Mende aus Lauenstein mit ihrem Lanz Bulldog Baujahr 1938. Pfingstsonntag punkt 15 Uhr bewegte sich die Karawane durch Wyhra nach Zedtlitz auf den Mühlenhof der Schloßmühle und zurück. 77 Fahrzeuge begaben sich auf die Fahrt durch das schöne Wyhratal und konnten dann in Reih und Glied betrachtet werden.

In der Nähe der Traktorausstellung war ein Sägegatter aufgebaut und bei einem erfrischenden Getränk in der Natur konnten die Zuschauer sich an der Holzverarbeitung erfreuen.

In der Mühle stellte Petra Fink-Sterba aus Markkleeberg Gebrauchskeramik der Jugendstilepoche aus. Die Keramik stammt aus der Zeit zwischen 1890 und 1920. Von ihren 200 Exponaten waren 25 Teller, Platten und Tabletts ausgestellt und erfreuten die Besucher mit ihren wunderschönen Naturmotiven.

Im Festzelt hatten es sich die Altenburger Klöppelmäuse bequem  gemacht und beeindruckten durch ihre gelungenen Handarbeiten. Zur Kaffeezeit am Pfingstsonntag, musizierte der Musikverein Neukieritzsch- Regis. Dabei genossen die Besucher Eis und Kuchen und fühlten eine gewisse Feiertagsstimmung.

Am Pfingstmontag zum Mühlentag gab es Stau auf dem Blumrodaer Weg, aus allen Ecken Sachsens und Thüringens reisten die Besucher an und kamen noch echtzeitig zum Frühschoppen mit Schalmeienmusik der Schalmeienkapelle der Großen Kreisstadt Grimma sowie dem Männerchor Bad Lausick. Es kam zum Chorsingen mit vielen Besuchern und der Spruch: Wo man singt, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen singen keine Lieder hatte seine volle Berechtigung.

Vor der Mühle waren ein Deutzstationärmotor mit Bandsäge, ein Deutztraktor mit Riemenscheibe und Säge sowie eine alte Dorfmühle an einem Schlütertraktor wechselweise in Vorführung. Mit der Dorfmühle wurde Schrot hergestellt und Müller und Müllerin in zünftiger Kleidung waren dort aktiv.

Ab und zu seilten sich Besucher von der Mühle ab und hatten dabei den besten Blick auf das bunte Treiben um die Mühle herum. Auf vielen Tafeln waren die Traktortreffen der letzten 15 Jahre mit Fotos und Texten dargestellt. In der unteren Mühlenetage  zeigte der Modellbahnverein Borna kleine Loks und Dampfmaschinen und erregte bei den Zuschauern ein außergewöhnlich großes Interesse.

Das eine oder andere Lob war von den Besuchern zu hören  und gerne  laden wir unsere Gäste im nächsten Jahr zu Pfingsten wieder zu uns nach Wyhra ein.     

Weiterlesen

14. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag in Wyhra

20. Mai 2018

In diesem Jahr fand am 20.und 21. Mai  das 14. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag in Wyhra statt. Im Mittelpunkt des Geschehens des diesjährigen Treffens stand neben der Oldtimerparade der Traktoren historische Feuerwehr- und Löschtechnik.
Weiterlesen

13. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag

19. Juni 2017

Das 13. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag wird uns als das jemals erlebte regnerischste Treffen in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen

Ab Pfingsten funkeln Mineralien in der Neuholländermühle

10. August 2016

Bis Ende August 2016 wird in der Neuholländermühle in Wyhra eine Sonderausstellung mit Steinen und Mineralien von Roland Schüler aus Bubendorf eröffnet.

Weiterlesen

Autorenlesung – Manfred Steinert

18. Juni 2016

Weiterlesen

12. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag am 15. und 16.05.2016 in Wyhra

16. Mai 2016

Wieder stand die Neuholländermühle in Wyhra zum 12. Pfingstschleppertreffen mit Mühlentag im Mittelpunkt des Geschehens.

Weiterlesen

Stopp der Lipsia-e-motion Tour an der Neuholländermühle

10. Juli 2015

Im Juli 2015 Jahr fand die erste Lipsia-e-motion Tour in Leipzig statt. Diese Elektromobilitätsrallye wurde im Juni durchgeführt und die 66 Fahrzeuge und 100 Teilnehmer wurden in zwei Tagesetappen in und um Leipzig über den grünen Ring geleitet.

Weiterlesen

Pfingsten 2015

24. Mai 2015

Die Pfingstrosen blühten üppig und aus allen Richtungen näherten sich die Traktoren unserer schönen Mühle. Durch die ordnende Hand am Parkplatz und auf der Wiese für die Aussteller war die Mühle von mehr als 100 Autos und 140 Traktoren eingerahmt. Dieser Anblick war in diesem Jahr zum 11. Pfingstschleppertreffen neu.

Weiterlesen

Internationale Kontakte

3. Februar 2015

11 chinesische Schüler mit ihren Bornaer Gastfamilien besuchten auf unsere Einladung hin ebenfalls die Mühle.

Weiterlesen

10. Jubiläumstreffen mit Mühlentag in Wyhra

8. Juni 2014

Zum 10. Traktortreffen nahmen 135 Traktoren teil. Besonders freuten wir uns darüber, dass nicht nur aus Sachsen, sondern auch aus dem benachbarten Thüringen Schlepperfreunde unserer Einladung folgten.

Weiterlesen

Öffnungszeiten

Mühencafé

Sa., So. und Feiertage 14 – 18Uhr

Traktormuseum

auf Anfrage

Kontakt

Verein „Mühlen und Technik Wyhra e. V.“

Vorsitzende:
Prof. Dr. Barbara Artelt

Gartenweg 10
04552 Borna/OT Wyhra

Tel.: 03433-219130
Mobil: 0163-6570077
Fax: 03433 -219131

E-mail: info@muehlenundtechnik.de

www.muehlenundtechnik.de